Backen

Low-Carb-Mini-Amerikaner

Das Rezept für die Low-Carb-Mini-Amerikaner ♡:

Wir haben wieder ein tolles Rezept passend zur Karnevalsfeier parat.
Besonders mit bunten M&M’s wie auf den Bildern sind diese Gebäckstücke ein absoluter Hingucker.
Auch absolut empfehlenswert für Kindergeburtstage.
Warum auch nicht einfach mal Gesund Naschen? 😉
Nachbacken lohnt sich definitiv, garantiert!

Die Zutaten für das Rezept:

  • 2 Eier
  • 90 g Xucker
  • Saft von einer halben Zitrone
  • 70 ml Öl
  • 50 g Kokosmehl
  • 100 g Roggenmehl
  • 1/4 Pck. Backpulver
  • Schuss Milch
  • Schuss Amaretto oder Rum

Zubereitung:

  1. Eier, Xucker und Zitronensaft in einer Rührschüssel verquirlen.
  2. Nach und nach Mehl, Backpulver, Öl und Milch hinzugeben, bis ein glatter Teig entsteht.
  3. Kleine Kleckse auf ein Blech mit Backpapier geben
  4. Bei 180 Grad für ca. 15 bis 20 Minuten backen. Anschließend aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  5. Abschließend nach Belieben mit Kuvertüre und Süßigkeiten verfeinern.
  6. Genießen ohne Reue 🙂


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.